Motorradhauben & Sturmhauben Ratgeber

Motorradhauben Test: Top 5 Bestseller bei Amazon

Bestseller Nr. 1
Joyoldelf Funktions Sturmhaube Gesichtshaube Balaclava Gesichtsmaske Skimaske Motorradmaske zum Radfahren Ski Winter wärmend (Schwarz)
  • Material: Fleece + Polyester-Strapazierfähiges und superwarmes Fleecematerial bietet weichen, komfortablen und warmen Schutz vor Wind, Schnee und Kälte während der kalten Jahreszeit. Das Doppelpack sorgt dafür, dass Sie während des Waschens nie ohne wichtigen Schutz auskommen müssen. Wir haben 5 Farben für auserwähltes, schwarzes, graues, blaues, armeegrünes, rotes
  • Perfekt für Outdoor Camping, Wandern, Skifahren, Radfahren und andere Sportarten, Winddicht, staubdicht, warm, angenehm zu tragen; Auch ist es ideal, die wesentliche Ausrüstung von Kriegsspielen, Paintball und Jagd zu sein.
  • Erstklassiges Design: 5 in einem Stil, eine Größe passte am meisten, Sturm Haube dient als Kopfbedeckung und Schal für Kopf, leicht von Jugendlichen und Erwachsenen akzeptiert, beliebt zwischen den jungen und den alten.
  • Balaclava-Stil: Klassisches Styling, fühlt sich super weich, winddicht atmungsaktiv ausgezeichnet, Hut Volumenmodellierung, im Einklang mit der Struktur des menschlichen Kopfes. In Verbindung mit Outdoor-Bekleidung schützt Sie die Sturmhaube vor extremen Kälteeinflüssen.
  • Geld-zurück-Garantie: Wir bieten eine 100%ige Geld-zurück-Garantie, falls Sie mit unserer Sturmhaube nicht vollständig zufrieden sein sollten!
AngebotBestseller Nr. 2
MFH 1 Loch Balaclava Tactical Sturmhaube Maske Motorradhaube Skimaske Sturmmaske viele Farben (Oliv)
  • Balaclava 1-Loch "Tactical" aus 100% Polyester
  • Hochwertiges Material und Verarbeitung - Mesh-Gewebe am Mund für verbesserte Atmung
  • atmungsaktiv und feuchtigkeitsleitend - elastischer Bund für perfekte Passform
  • Verstärkter Saum - geringes Packmaß - perfekt unter Hut/Helm tragbar
  • Ideal für den Alltag sowie alle Outdooraktivitäten und Trekking- und Wandertouren
Bestseller Nr. 3
Uvex Motorrad Unisex Kopfhaube Sturmhaube Helmunterzieher Gesichtsmaske Farbe: schwarz
  • Material: 35 Prozent Baumwolle / 65 % Polyester Farbe: schwarz
  • mit großem Sichtfeld
  • Unisize
Bestseller Nr. 4
FEOYA Motorradmaske Sturmhaube 4 Stück Motorradhaube Herren Schlauchtuch Radfahren Motorrad Outdoor Balaclava Sturmmaske Damen Schutztuch
  • Perfekt für Fahrrad, Wandern, Skifahren, Klettern, Angeln, Camping, Jagen, Joggen, Yoga, Motorradfahren, Snowboarden, Laufen und viele mehr
  • Aus hochwertiger Material.Schutzen Sie sich effektiv vor Sonne, Staub, Schweiß und Insekten
  • Einer Multifunktionstuch: kann auch als Piratenhut, Kopfseil, Handgelenk, Schutzbrille, Handtücher, Küchentücher, Schals, Schweißtücher, Duschkappe und Gesichtstuch
  • Modisch und Speziel 3D gedrukte Muster, Optimal cool
  • Verpackung: vier kombinierte Gesichtstücher. Erfüllen Sie Ihre täglichen Anforderungen an das Anziehen und ersetzen Sie winddichte Gesichtstücher
AngebotBestseller Nr. 5
ROSAUI Sommer-Gesichtsmaske Bandanas UV-Schutz Halstuch Sturmhaube Gesichtsmaske wiederverwendbar waschbar UPF 50+ staubdicht Angeln Wandern Reiten Outdoor Sport für Damen und Herren
  • 【UV-Schutz und atmungsaktiv】: Professioneller Sonnenschutz Stoff schützt effektiv mehr als 95 % der UV-Strahlen. Schnell trocknendes Polyester hält Sie bequem und besser, frische Luft im heißen Sommer zu atmen.
  • 【Ohrhänger-Design】Upgrade auf eine normale Gesichtsmaske, passend für Ihre Ohren. Die natürliche Größe ist 44,3 cm L x 23,9 cm B. Der hohe dehnbare Umfang ist ca. 50,8 cm - 61 cm. Dieser strapazierfähige und dehnbare Artikel ist für Männer und Frauen geeignet.
  • 【Cool Ice Silk Fabric】: Leicht und transparent, keine Sorge über Schwitzen. Randnähte mit Schlosskante lösen sich nicht leicht, schützen Gesicht und Hals vor UV-Strahlen, Staub, Sand, Wind beim Angeln, Wandern, Motorradfahren, Laufen, Radfahren usw.
  • 【Multifunktionale Anwendung】: entworfen, um auf verschiedene Arten getragen zu werden, einschließlich Halstuch, Gesichtsmaske, Bandana, Stirnband, Sturmhaube, Mütze, Armband, Haarband, Kapuze, Kopftuch.
  • 【Qualitätsgarantie】: Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach und wir werden es in 24 Stunden lösen. Hochwertiges Produkt.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 um 12:27 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie eine Motorradhaube oder Sturmhaube kaufen

Für viele Motorradfahrer gehören sie zum täglichen Outfit dazu: die Sturmhaube.

Die einen lieben sie und die anderen brauchen sie ganz einfach nicht. Es lässt sich über Geschmack und Komfort eben doch immer streiten, aber ihre Nützlichkeit lässt sich dennoch nicht von der Hand weisen.

Genau aus diesem Anlass sollten wir an dieser Stelle über Motorradhauben reden, damit jeder Motorradfahrer für sich selbst entscheiden kann, ob er eine Sturmhaube nutzen möchte oder nicht.

Was sind Sturmhauben bzw. Motorhauben?

Als Sturmhauben bezeichnet man einen "Helm" beziehungsweise eine Ganzkopfmütze, die vor allem unter einem Motorradhelm getragen wird. Manch einer trägt sie aber auch beim Skifahren als Skimaske oder im Alltag auf dem Fahrrad.

Sie dienen der Wärmespeicherung und sind somit idealerweise für kalte Tage geeignet, aber auch als Schutz vor Fahrtwinden zu empfehlen.

Ist ein Motorradhaube sinnvoll?

Durchaus machen Motorradhauben sehr viel Sinn, gleichwohl man als Fahrer ohnehin verpflichtet ist, einen Motorradhelm zu tragen.

Dennoch hilft die Sturmhaube dabei, ein wenig den Fahrtwind zu mildern und mehr Wärme am Kopf und im Halsbereich zu bieten. Denn der Fahrtwind kann ausgesprochen kühl am Hals werden, aber eben auch am Kopf, wenn beispielsweise kein Visier am Helm vorhanden ist oder dieses offen getragen wird.

Eine sinnvolle Anschaffung ist die Motorradhaube somit in jedem Fall.

Wann trägt man eine Motorradhaube?

Zum einen tragen die meisten Motorradfahrer eine Sturmhaube, um den Fahrtwind am Kopf zu mildern und die Kälte nicht zu sehr am Hals zu lassen. Denn die meisten Sturmhauben lassen sich mühelos über den Kopf ziehen und reichen bis zum Hals- Nackenbereich.

Andere Fahrer tragen die Motorradhauben aber auch sehr gerne, weil sie diese als Komfort unter einem strammen Helm empfinden, sodass sie auch ein bisschen Komfort zwischen Helm und Kopfhaut liefern sollen.

Ist eine Motorradhaube Pflicht?

Für Motorradfahrer ist ein Helm Pflicht, aber nicht die darunter befindliche Sturmhaube.

Sie ist für viele Motorradfahrer wenig komfortabel und andere lieben sie, sodass sie, wenn sie Pflicht wäre wohl viele Fahrer stören würde.

Lediglich der Helm ist auf dem Kopf Pflicht sowie gewisse Schutzaccessoires, aber dazu gehört nicht die Sturmhaube.

Entscheidung: Welchen Sturmhauben und Motorradhauben gibt es und welcher ist der richtige für Sie?

Welche Motorradhauben gibt es?

Bei den Sturmhauben haben Verbraucher durchaus eine großzügige Auswahl zu erwarten.

So gibt es Modelle aus reiner Baumwolle, welche dazu noch preiswert sind und es gibt auch Mischgewebe-Sturmhauben, welche beispielsweise mit etwas Elasthan für mehr Komfort stehen. Nicht zu vergessen, dass bei den Sturmhauben auch Materialien wie Kunstfaser inbegriffen sein Können und nachhaltige Aspekte von wasserabweisend, schweißabsondernd bis schnell trocknend eine Rolle spielen können.

So viel Auswahl macht es für Sie sicherlich nicht leichter, sich für eine Sturmhaube unter dem Motorradhelm zu entscheiden, sodass die Kaufaspekte noch zu berücksichtigen wären.

Auf was muss beim Kauf von Motorradhauben / Sturmhauben geachtet werden?

Da es durchaus eine großzügige Auswahl an Motorradhauben gibt, hilft es sich gewisse Kaufaspekte einfach genauerer anzuschauen. So vergleicht man selbst die unterschiedlichen Modelle und weiß sofort, welche Sturmhauben den eigenen Ansprüchen entsprechen und natürlich für Qualität stehen, um einen Einkauf zu rechtfertigen.

Folgende Punkte sollten dabei berücksichtigt werden.

Material:

Beim Material ist es wichtig, sich natürlich die Unterschiede genauer anzusehen.

Baumwolle wärmt beispielsweise sehr gut und lässt sich leicht waschen. Manch einer mag das Material allerdings nicht, während Kunstfaser und Mischgewebe ebenso gut ankommen.

Nylon ist sogar mittlerweile auch heiß begehrt unter den Sturmhauben.

Alle Materialien weisen unterschiedliche Vorzüge wie wasserabweisend, Schweiß absondernd und eine leichte Reinigung auf. Auch stet der wärmende Effekt im Fokus, sodass gerade bei den Materialien immer genau geachtet werden muss, welche Sturmhauben für Sie in die engere Auswahl kommen.

Größe:

Bei der Größe ist ein ganz besonderes Augenmerk drauf zu lenken, denn nicht alle Sturmhauben sind unisex.

Tipp: Unisex bedeutet, sie passen der gängigen Norm oder sollen normalerweise allen passen.

Das liegt aber oftmals auch im Auge der Betrachter. Es gibt jedoch auch Größenangaben von S bis XL, sodass man natürlich den Kopfumfang durchaus kennen sollte, um die Größe der Motorhauben perfekt den eigenen Maßstäben nach finden zu können.

Denn eine Sturmhaube muss bequem sitzen, aber keineswegs zu eng sein und auch nicht zu locker. Die perfekte Passform steht im Fokus.

Preis:

Beim Kauf von Motorradhauben fällt schon sehr schnell auf, dass die Preisvarianzen ziemlich unterschiedlicher nicht sein könnten. So gibt es unisex Modelle für 2,99 Euro und Markensturmhauben auch für 24,99 Euro.

Welche davon ist nun besser?

Hier bleibt weiterhin nichts übrig, als die Materialien und die Größe zu berücksichtigen, aber auch die Kundenbewertungen im Web zu beachten, um genau zu wissen, welche Sturmhauben das eigene Interesse zurecht verdient haben.

Was kostet eine Motorradhauben / Sturmhauben?

Natürlich ist am Ende auch wichtig, was Motorradhauben eigentlich kosten sollen. Denn sie sind ein nützliches Bekleidungsstück bzw. Accessoire für Motorradfahrer, aber sollten doch beim besten Willen nicht zu teuer sein. Jedenfalls ist das der O-Ton vieler Motorradfahrer.

Sturmhauben sind allerdings keineswegs zu überteuert zu haben, was natürlich für Sie ein Grund mehr ist, sich dem tollen und wärmenden Komfort zu leisten.

Günstige vs teure Modelle

Glücklicherweise dürfen Sie sich entscheiden, ob Sie Motorhauben unter 10,- Euro käuflich erwerben wollen oder preislich auch bis zu 29,99 Euro gehen wollen. Das sind die gängigen Preisrahmen, die sich unter den Sturmhauben etabliert haben.

Es gibt selten auch noch ein paar Sturmhauben, die noch teurer sind als die angegeben 29,99 Euro. Hier kann es passieren, dass zum Beispiel auch Leder als Material gewählt wurde, was natürlich den Preisrahmen erklären würde.

Doch das Preis-Leistungs-Verhältnis von 10 bis 29,99 Euro ist in den meisten Fällen vollkommen ausreichend, um Qualität zu fairen Konditionen zu erhalten.

Sturmhauben für Motorradfahrer sind keine allzu schlechten Accessoires

Sicherlich lässt sich darüber streiten, ob die Motorradhauben bequem unterm Helm sind oder nicht.

Da hat jeder Motorradfahrer eine ganz eigene Meinung.

Dennoch sind sie preiswert zu haben und sorgen für mehr Wärme unterm Helm bis zum Hals. Ein Vorzug, der gerade bei stärkeren Fahrtwinden und kalten Temperaturen nicht schaden kann. Allerdings mögen viele Motorradfahrer eben auch den Komfort, um nicht direkt den Helm auf den Haaren und der Kopfhaut spüren zu müssen.

Damit Sie von Ihrer neuen Sturmhaube perfekt profitieren können, haben Sie hier eine ganze Bandbreite an Kaufinformationen vorliegen, die Sie gerne nutzen können, um schon bald Ihre eigene Motorradhaube auskosten zu können.

Unser Fazit: Sie lohnt sich in jedem Fall!