Die kommende Motorradtour ist schon geplant?

Es fehlt geeigneter Stauraum?

Dann sollten Sie über die Anschaffung eines Tankrucksacks nachdenken. Mit der richtigen Wahl sorgt dieser für benötigen Platz, um wichtige Utensilien auf jeder Tour dabei zu haben.

Egal ob Wertsachen, Fahrzeugschein oder das Mobiltelefon auf einer entspannten Fahrt durch die Landschaft oder einen kurvenreichen Ausflug durch die Berge. Alles ist sicher verpackt und stets griffbereit.

Warum Sie bei der nächsten Tour auf den SW Motech Tankrucksack setzten sollten, erfahren Sie auf dieser Seite.

SW Motech Tankrucksack Test: Empfehlung der Redaktion

AngebotTipp 1 SW-MoTech Tankrucksack Motorrad Quick Lock Tanktasche Quick-Lock PRO Tankrucksack Micro 3-5 Liter Stauraum, Unisex, Multipurpose, Ganzjährig, Nylon, schwarz
Tipp 2 SW-MoTech Tankrucksack Motorrad Quick Lock Tanktasche Quick-Lock PRO Tankrucksack Daypack 5-8 Liter Stauraum, Unisex, Multipurpose, Ganzjährig, Nylon, schwarz
Tipp 3 SW-MoTech Tankrucksack Motorrad Quick Lock Tanktasche Quick-Lock PRO Tankrucksack Sport 12-17 Liter Stauraum, Unisex, Multipurpose, Ganzjährig, Nylon, schwarz
Tipp 4 SW-Motech Tankrucksack Motorrad Quick Lock Tanktasche Quick-Lock PRO Tankrucksack Trial 13-18 Liter Stauraum, Unisex, Multipurpose, Ganzjährig, Nylon, schwarz
AngebotTipp 5 SW-Motech BC.TRS.00.102.20002 EVO Trial Tank Bag, 15L-22L
Tipp 6 SW-MOTECH Legend Gear Tankrucksack LT1 3,0 l - 5,5 l. Magnet-Halterung. Wasserabweisend

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie einen SW Motech Tankrucksack kaufen

Was steckt hinter der Marke SW Motech?

SW-MOTECH – Die Marke mit dem roten Bullen

Drei begeisterte Motorradfahrer gründeten im Jahr 1999 das Unternehmen SW-MOTECH.

Das mit über 400 Mitarbeitern wachsende Unternehmen gehört zu den weltweiten Marktführern im Segment des Motorradzubehörs und beliefert Kunden in über 70 Ländern.

Bekannte Motorradhersteller wie Ducati, Kawasaki oder Yamaha vertrauen ebenfalls auf die Expertise der aus Hessen stammenden Firma.

Dabei finden sich in der Angebotspalette weit über 3.000 eigene Produkte aus verschiedenen Bereichen.

Dazu gehört auch Zubehör aus den Bereichen Navigation, Schutz und Sicherheit. Auch Gepäcklösungen werden angeboten, zu denen auch der Tankrucksack zählt.

Was zeichnet ein Tankrucksack von SW Motech aus?

Mit dem Tankrucksack von SW Motech erwerben Sie ausreichend Stauraum für das Motorrad.

Mit den unterschiedlichen verschiedene Modelle stehen dabei zur Auswahl und bieten großzügig Platz und sorgen für Sicherheit in puncto Diebstahl.

Ob sportlich, elegant oder luxuriös. Es gibt von diesem Hersteller eine breite Produktpallette.

Immer im Blick: Qualität und ansprechende Optik bei möglichst einfacher Handhabung.

Welche Befestigungen existieren für die Tankrucksäcke von SW Motech im Einzelnen?

Kommen wir zu den Befestigungen die es für Tankrucksäcke bei SW Motech gibt.

Im Angebot des Herstellers findet man die Quick-Lock-Lösung sowie magentische Befestigungen. Zudem bietet sich die Möglichkeit der Fixierung durch Gurte und Riemen.

Vorteil bei einer Quick-Lock-Befestigung ist die Tatsache, dass der ausgewählte Rucksack nicht mit dem Lack in Kontakt gerät. Dadurch können Kratzer von Beginn an vermieden werden.

Magentische Lösungen eignen sich ideal bei einem Stahltank und einem Gepäckvolumen, welches im überschaubaren Rahmen liegt.

Für mehr Volumen und einem trotzdem stabilen Halt eignen sich zudem die angebotenen Gurtbefestigungen, die von Riemen aus hochwertigem Polyester unterstützt werden.

Sicherer Halt bei Wind und Regen genauso garantiert wie bei strahlendem Sonnenschein.

Worauf muss beim Kauf eines Tankrucksacks von SW Motech geachtet werden?

Vor dem Kauf – darauf gilt es zu achten!

Bevor Sie sich final für ein Modell entscheiden, sollten Sie natürlich wissen, was genau der Rucksack können muss. Welches Volumen erscheint für Sie am realistischsten? Welche Art der Befestigung ist gewünscht und ist dies kompatibel mit Ihrer Maschine?

Zudem muss auch über die Positionierung nachgedacht werden, schließlich gibt es am Motorrad verschiedene Möglichkeiten.

Im Onlineshop kann sich über die Ausstattung informiert werden und ebenfalls geschaut werden, welches Zubehör Sie eventuell benötigen – sei es ein Adapterkit oder eine Erweiterung.

Auch das Lesen der Montageanleitung gehört zwingend zu den Vorbereitungen vor dem ersten Einsatz, schließlich soll das System Stabilität bieten

Was kostet ein Tankrucksack von SW Motech?

Das Preis-Leistungs-Verhältnis:

Immer wesentlich. Im Falle von SW-MOTECH können Sie sich hier auf ein gutes Verhältnis verlassen.

Je nach gewählter Variante reicht der Preis von 100 EUR bis hin zu 250 EUR – immer mit dem Anspruch, eine spitzenmäßige Qualität zu liefern.

Auch Angebote finden sich auf Unternehmensseite immer wieder. Das breiteste Sortiment finden Sie im Bereich der URBAN ABS Topcases.

Es kommt daher auf die Bedürfnisse und Wünsche an. Sie können sich aber sicher sein, dass sie bei SW-MOTECH auf der Suche nach Ihrem neuen Tankrucksack fündig werden.

Welche Topcases gibt es als Alternative zum Tankrucksack von SW Motech?

Ob sportlich, elegant oder luxuriös. Dank der drei Modellvarianten TRAX ADV, TRAX ION und dem URBAN ABS Topcase ist für jeden leidenschaftlichen Motorradfahrer etwas dabei.

Immer im Blick: Qualität und ansprechende Optik bei möglichst einfacher Handhabung.

TRAX ADV
Die Premium-Lösung für eine jede Motorradfahrt. Mit 38 l Volumen und durch robuste Aluminiumanfertigung findet sich genügend Platz, um sogar einen Motorradhelm zu verstauen. Dabei sind die einzelnen Modelle der Linie sowohl in einer dunklen Pulverbeschichtung, aber auch in eloxierter Variante erhältlich.

Mit 100 % Wasserschutz können auch verregnete Tage entspannt angegangen werden.

Das TRAX ADV-System zeichnet sich zudem als Testsieger aus. Neben dem Koffer selbst umasst die Lieferung zwei Öffnungsbregenzer und eine Aufbewahrungstasche.

TRAX ION
Ebenfalls mit 38 l Volumen und einem Gewicht von nur 4,6 kg, kann auch dieses Modell einen Helm spielend leicht verstauen.

Farblich in den Varianten Aluminium oder mit schwarzer Pulverbeschichtung erhältlich, zeichnet sich der TRAX ION vor allem durch Robustheit aus, die auf jeder Fahrt Schutz und Sicherheit garantiert.

Die schlichte Optik lässt eine Kombination mit nahezu jedem Motorrad zu und das bei einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

URBAN ABS Topcase
Die sportliche Variante fasst 16 bis 29 l und ist ideal für kürzere Touren geeignet. Auch hier findet ein Helm Platz.

Durch die Passform profitieren besonders Naked Bikes und Zweiräder mit einem kurzen Heck. Ein neu entwickelter Schnellverschluss verschafft Ihnen Sicherheit.

Neben der regulären Variante ist eine Verzurrvariante eine ideale Alternative.

Letzte Aktualisierung am 1.12.2022 um 07:25 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API