Es gibt eine echte Alternative zu Riemen und Magnet.

Mini Tankrucksack Test: Empfehlung der Redaktion

AngebotTipp 1 SW-MoTech Tankrucksack Motorrad Quick Lock Tanktasche Quick-Lock PRO Tankrucksack Micro 3-5 Liter Stauraum, Unisex, Multipurpose, Ganzjährig, Nylon, schwarz
Tipp 2 SW-MoTech Tankrucksack Motorrad Quick Lock Tanktasche Quick-Lock PRO Tankrucksack Sport 12-17 Liter Stauraum, Unisex, Multipurpose, Ganzjährig, Nylon, schwarz
AngebotTipp 3 Held Tenda SR Tankrucksack (Black,6 ltr.)
Tipp 4 QBag Tankrucksack Motorrad Magnet Tanktasche Motorrad QBag Tankrucksack 02 Magnet, Schwarz, 3 Liter Stauraum, Kartentasche, Navi- und Smartphonehalter, Schultertragegurt
Tipp 5 Greatangle Motorrad-Tankrucksack Starker Magnet Schräge Umhängetasche Reisetasche wasserdichte Navigationstasche Schwarz
Tipp 6 SW-MoTech Tankrucksack Motorrad Quick Lock Tanktasche Quick-Lock PRO Tankrucksack Daypack 5-8 Liter Stauraum, Unisex, Multipurpose, Ganzjährig, Nylon, schwarz

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie einen Mini Tankrucksack kaufen

Was ist ein Mini Tankrucksack eigentlich?

Ein Mini-Tankrucksack ist eine spezielle Art von Motorrad-Tankrucksack, den Sie mit sich herumtragen und zum mitnehmen Ihrer Sachen auf dem Motorrad verwenden können. Sie sind kleiner als der herkömmliche Tankrucksack und hat meist runde oder rechteckige Konturen.

Der erste Tankrucksack wurde in den 1970er Jahren eingeführt und ist heute auf einer Vielzahl von Motorrädern zu finden.

Der größte Vorteil bei der Verwendung eines Tankrucksacks besteht darin, dass Sie mehr Dinge auf dem Bike mitnehmen können, ohne sich durch das Herumschleppen schwerer Lasten auf dem Rücken oder am Körper belasten zu müssen.

Welche Vor- und Nachteile hat ein Mini Tankrucksack?

Ein Mini-Motorrad-Tankrucksack ist eine großartige Möglichkeit, auf Ihrem Bike bequem den Tagesbedarf mit zu nehmen. Das können die Motorrad Papiere, ein Handy, der Geldbeutel, die Zigaretten oder einfach nur etwas zum essen sein.

Er wird am Benzintank Ihres Bikes befestigt und kann die üblichen Kleinigkeiten aufnehmen.

Der einzige Nachteil ist, dass es im Falle eines Unfalls nicht viel Schutz bietet. Außwerdem sollte er so angebracht sein, das er nicht verrutscht.

Was ist der Unterschied zwischen einem Mini Tankrucksack und anderen Tankrucksäcken?

Ein Mini-Motorrad-Tankrucksack ist perfekt für Fahrer, die einen Tankrucksack ohne zusätzliche Masse wünschen.

Diese Taschen sind kleiner und können unter umständen auch am Bein, Lenker, Sitz oder der Rückenlehne des Bikes befestigt werden.

Einige Tankrucksäcke sind mit Taschen ausgestattet, die zusätzlichen Stauraum bieten, während andere aus wasserdichtem Material bestehen, das jedem Wetter standhält.

Sie können sich auch in der Art der Befestigung anderen Tankrucksäcken unterscheiden.

Auf was muss beim Kauf eines Mini Tankrucksackes geachtet werden?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Mini-Motorrad-Tankrucksack sind, müssen Sie vor dem Kauf viele Faktoren berücksichtigen.

Die Größe ist nicht der einzige wichtige Faktor, da es verschiedene Arten von Tanks und Taschen gibt, die verschiedenen Anforderungen gerecht werden.

Auch die Art des Motorrads muss berücksichtigt werden, da einige Taschen besser geeignet sind als andere.

Wenn Sie zum Beispiel ein Tourenrad haben, benötigen Sie wahrscheinlich einen größeren Tankrucksack als wenn Sie so etwas wie eine Sport- oder Rennmaschiene haben.

Ein Cafe Racer benötigt aufgrund des kleineren Tankes möglicherweise eine kleinere Tasche.

Ein Touren Motorrad würde einen größeren Tankrucksack benötigen, der eine Reihe von Gegenständen aufnehmen kann und langlebiger ist.

Vor diesem Hintergrund sollten Sie vor dem Kauf Ihres Mini-Motorrad-Tankrucksacks einige Faktoren berücksichtigen.

Diese Eigenschaften werden bei Mini Tankrucksäcke häufig gesucht:

  • mit Tankring
  • mit Riemen
  • mit Magnet
  • mit Quicklock
  • mit Saugnapf
  • mit Handyfach

Was kostet ein Mini Tankrucksacke?

Ein Mini-Tankrucksack gibt es in relativ vielen Ausführungen. Es ist eine kleinere Version eines Tankrucksacks, der meist am Kraftstofftank Ihres Motorrads befestigt wird.

Sie wurden entwickelt, um einige Ihrer wichtigeren Gegenstände wie Brieftaschen, Telefone, kleine Geräte und mehr aufzubewahren.

Die Kosten für diese Taschen variieren je nach gewünschter Größe und Ausstattung.

Eine große Auswahl erhalten Sie im Preissegment zwischen 30 und 150 Euro.

Teuere Modelle können schon auch mal 200 bis 500 Euro kosten. Diese Verfügen dann über eine raffinierte Befestigung, die ihren Tank vor Kratzer schützt.

Letzte Aktualisierung am 1.12.2022 um 05:36 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API