Produkt
IONI ITX4L-BS / SLA4L-BS 12V 5Ah AGM Batterie kompatibel mit YB4L-B / YTX4L-BS versiegelt/wartungsfrei Rollerbatterie passend für 99% aller Motorroller
Hersteller / Marke
IONI
Preis
25,83 EUR
Batterie Typ
AGM-Technologie
Spannung/Kapazität
12 V / 5 Ah
Größe
115x70x90mm
Verschlossen
Wartungsfrei
Vorteile
Startstrom bei 0°C 140A, Kälteprüfstrom bei -18°C 50A
Bei Amazon kaufen

Produkt
IONI ITX4L-BS / SLA4L-BS 12V 5Ah AGM Batterie kompatibel mit YB4L-B / YTX4L-BS versiegelt/wartungsfrei Rollerbatterie passend für 99% aller Motorroller
Hersteller / Marke
IONI
Preis
25,83 EUR
Batterie Typ
AGM-Technologie
Spannung/Kapazität
12 V / 5 Ah
Größe
115x70x90mm
Verschlossen
Wartungsfrei
Vorteile
Startstrom bei 0°C 140A, Kälteprüfstrom bei -18°C 50A
Bei Amazon kaufen

Batterien für Roller 2022

Schnell Informiert

Tipp: Die Batterieart, die vorher verbaut war, war gewiss nicht ohne Zufall verbaut.

Was kostet eine Roller Baterie: ab 15 € - Größtes Angebot im Preissegment 15 - 30 Euro

Info: Welche Batterietyp genutzt werden kann, ist unter anderem Abhängig von der Beanspruchung, vom Rollertyp und von der Lage der Batterie.

Auf was muss geachtet werden: Baterie Typ und Kapazität

Oft gekauft: wartungsfreie und versiegelte Baterien

Batterien für Roller Test: Top 5 Bestseller bei Amazon

Bestseller Nr. 1
CARTEC Motorradbatterie YTX4L-BS, 4Ah, 70A, Gel Technologie Motorrad-Starter-Batterie, Erstausrüsterqualität, zyklenfest, lagerfähig, wartungsfrei
  • SICHER: Die auslaufsichere GEL Technologie macht die Motorradbatterie besonders sicher
  • VORBEREITET: Die CARTEC Gel Starter-Batterie wird bereits gefüllt und geladen ausgeliefert
  • WACKELFREI: Die rüttelfeste Konstruktion und minimale Selbstentladung machen die Motorradbatterie besonders für sportliche Fahrer interessant
  • PFLEGELEICHT: Die Gel Motorradbatterie ist völlig wartungsfrei mit ausreichender Startkraft
  • VIELSEITIG: Die CARTEC Gel Batterie ist nicht nur für Motorräder, sondern auch Mofas, Quads, Roller und Schneemobile geeignet
Bestseller Nr. 2
GP-PRO Gel-Batterie 12V 5Ah GTX4L-BS (ähnlich YB4L-B / YTX5L-BS / YTX4L-BS)
  • GP-PRO Gel-Batterie haben eine unglaubliche Leistungsstärke, sind zudem trocken vorgeladen und wartungsfrei versiegelt. Entdecken Sie jetzt die Power, die Sie brauchen. Direkt einbaufertig inkl. Schraubenset
  • Sicher und effizient: Designed in Germany für maximale Startkraft und Power bei konstanter Kaltstartleistung und sehr geringer Selbstentladung. Robustes erschütterungsfestes Gehäuse
  • Spannung: 12 Volt (V), Kapazität: 5 Amperestunden (Ah), Kälteprüfstrom: 55 (A), Akkutechnologie: GEL, Gewicht: 1,5 KG, Maße: 113 x 71 x 85 mm LxBxH
  • Vergleichsnummern: YTX4L-BS | 50411 | M6001 | YG4L-B | YTX4L-4 | YB4L-B | YT4L-BS | YTX5L-BS | 50412 | M6004 | 497408 | CB4L-B | GEL12-4L-B | SLA4L-BS | FTX4L-BS | CBTX4L-BS | GEL12-5L-BS | CTX5L-BS | 50314 | 504012003
  • Industrie 4.0: Smart Manufacturing - Akkumulatoren können sich durch zu lange Lieferwege oder Lagerung im Warenlager entladen. Durch smarte Koordinierung von Produktionsketten werden GP-PRO Akkus weltweit im vorgeladenen Zustand ausgeliefert
Bestseller Nr. 4
IONI ITX4L-BS / SLA4L-BS 12V 5Ah AGM Batterie kompatibel mit YB4L-B / YTX4L-BS versiegelt/wartungsfrei Rollerbatterie passend für 99% aller Motorroller
  • Neuste AGM-Technologie, Glasvliestechnik in Erstausrüster-Qualität | Erhöhte Startkraft | Absolut Wartungsfrei | Versiegelt | 100% Einbaufertig
  • 12V 5Ah, Gewicht: 1,42kg, Länge: 115mm, Breite: 70mm, Höhe: 90mm
  • Startstrom bei 0°C 140A, Kälteprüfstrom bei -18°C 50A
  • Dank moderner Technologie, hochwertigen Materialien und verstärktem Plattenbau haben die IONI AGM Batterien eine bis zu doppelt so lange Lebensdauer gegenüber herkömmlichen Blei-Säure Batterien und überzeugen zudem durch eine geringe Selbstentladung. Parallel zeigen diese eine deutlich bessere Stromaufnahme und lassen sich so viel schneller Aufladen
  • Vergleichsnummern: YTX5L-BS,504012003A514,M6004,GEL12-5L-BS,50412,CTX5L-BS,50412,504012003,GEL504012003
AngebotBestseller Nr. 5
Carbon Electric Gel Batterie YTX7A-BS UTX7A-BS 12V 7Ah Wartungsfrei Versiegelt Akkumulator Motorrad Roller Motorradbatterie Rollerbatterie
  • Carbon Electric YTX7A-BS GEL Motorradbatterie 12V 7Ah inclusive Schraubensatz; UTX7A-BS für Motorrad, Quad und Roller mit hoher Kapazität und kraftvolle Startleistung; Vorgeladen, Versiegelt und absolut wartungsfrei
  • Abmessungen (LxBxH): 150x87x94 mm Gewicht: 2,4 kg, Spannung: 12V, Leistung: 7 Ah, Schaltung/Pol-Anordnung: + - , Kaltstartstrom: 90 A (CCA-18), Technologie: GEL
  • Folgende Herstellerbezeichnungen entsprechen dieser Batterie: YTX7A-BS, MTX7A-BS, WTX7A-BS, 6AS2, 50615, CTX7A-BS, GTX7A-BS, FTX7A-BS, 50615LF, ETX7A-BS, YTX7A-4
  • Sehr zyklenfeste Hochleistungsbatterie ISO-9001 und ISO-14001 zertifizierter Qualitätsakku; Passt an 99% aller gänigen Modelle, bitte vorab nur Maße überprüfen !
  • Erfordert kein saisonales Nachfüllen von Elektrolyt; Keinerlei Gasaustritt; Leistungsstark auch bei Kälte und Feuchtigkeit

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie eine Batterie für Ihren Roller kaufen

Was müssen Sie wissen?

Die Art, wie wir Menschen uns fortbewegen, hat sich in den letzten Jahren weitreichend verändert. Zwar sind die Konzepte der vier- und zweirädrigen Gefährte im Grunde gleich geblieben, doch die technische Entwicklung hat große Schritte nach vorn gemacht.

So ist es nicht verwunderlich, dass nicht nur Elektroautos im Vormarsch sind, sondern auch immer mehr Roller über Roller Batterien angetrieben werden, und so gänzlich ohne flüssigen Kraftstoff auskommen. Doch auch bei herkömmlichen Rollern sind Batterien verbaut.

Ganz genau wie bei einem Auto benötigt das Gefährt nämlich einen Stromgeber, der im Laufe der Jahre ausgetauscht werden kann oder muss. Doch worauf muss man beim Kauf von Roller Batterien achten? Was für Unterschiede gibt es? Das alles erfahren Sie hier.

Was sind Roller Batterien?

Grundsätzlich muss man sagen, dass es eine Vielzahl unterschiedlicher Batterie-Typen gibt, die in einem Roller verbaut sein können.

Alle sind jedoch dafür da, den Roller in erster Instanz zu starten. So kommt das Gerät in Gang und kann anschließend über den Motor betrieben werden. Und auch, wenn eine gewisse Pflege der Roller Batterien unerlässlich ist, wird hier stark in der Wartungsintensität unterschieden.

Während manche Varianten viel Pflege benötigen, werden andere Modelle als nahezu wartungsfrei betitelt.

Worauf muss beim Kauf geachtet werden?

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Roller-Batterie zu kaufen, ist es empfehlenswert auch eine Lithium-Ionen oder Blei-Vlies Batterie zu setzen. Diese sind nahezu wartungsfrei (lediglich ein Nachladen bei längeren Standzeiten ist wichtig) und wesentlich sicherer als ihre "Kollegen".

Für welche Variante Sie sich weitergehend entscheiden, ist eine Frage des Anspruches und des Budgets.

Entscheidung: Welche Batterien gibt es für den Roller und welche ist die richtige für Sie?

Welche Roller Batterien eigenen sich für einen Roller?

Es gibt vier große Typen von Roller Batterien. Jede Variante hat ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile, welche wir Ihnen nun genauer vorstellen wollen.

  • Säure Batterien
  • Gel Batterien
  • AGM Batterien und
  • Lithium-Ionen-Batterien

Säure Batterien

Säure Batterien sind vor allem eines: günstig.

Sie sind daher eher eine Einstiegs-Variante, obwohl sie relativ viel Wartung bedürfen. So muss eine Säure-Batterie regelmäßig mit destilliertem Wasser nachgefüllt werden.

Säure wird hingegen nur für die Erstbefüllung benötigt. Zum Befallen der Batterie sollten Sie außerdem Imme auf entsprechende Schutzbekleidung achten, da diese Flüssigkeit hochgradig ätzend ist.

Die Gel-Batterie war lange Zeit das nächste große Ding auf dem Markt der Roller Batterien. Denn im Gegensatz zur herkömmlichen Schwefelbatterie kommt diese ganz ohne ein Nachfüllen von Wasser aus. Das war ein großer Schritt in der Entwicklung der Batterien und hat vieles vereinfacht.

Diese Art der Roller Batterien wird unter anderem auch als Blei Batterie bezeichnet, und ist eine Sonderform geschlossener Batterien.

AGM Batterien

AGM Batterien, welche auch als Blei-Vlies-Batterien benannt werden, sind grundlegend anders aufgebaut, als ihre vorhergehenden Konkurrenten. Das hat sie unlängst zu einer überlegenen Variante gemacht, welche sowohl der Säure-Batterie als auch der Gel-Batterie vorgezogen wird.

Allerdings ist sie auch entsprechend teurer.

Die AGM Batterien - Absorbiert Glass Mat - werden fälschlicherweise oft als Gel Batterien angeboten. Zwar sind diese ebenfalls geschlossen, und somit nahezu wartungsfrei, jedoch ist hier die Säure an ein Vlies gebunden, was dafür sorgt, dass die Batterie bei einem Unfall nicht auslaufen kann, und somit das Risiko durch zusätzliche Gefahrenquellen deutlich verringert wird.

Man kann also sagen, dass diese Variante etwas teurer, aber auch wesentlich sicherer ist, als ihre Alternativen.

Ein weiterer Vorteil dieser Roller Batterien ist außerdem, dass deren Kapazität auch bei geringen Temperaturen noch äußerst leistungsfähig ist und sich ganz allgemein durch eine längere Lebensdauer auszeichnet.

Lithium-Ionen-Batterie

Zum guter Letzt stellen wir die aktuellste und vorteilhafteste Batterie Variante vor. Die Lithium-Ionen-Batterie.

Diese Bezeichnung ist nicht nur im Bereich der Roller Batterien ein Begriff. Auch in anderen technischen Geräten wird diese Variante gern verbaut, da sie ohne den gefürchteten Memory-Effekt daher kommt. Dies bedeutet nicht weniger, als dass die Batterie unabhängig vom Ladestand geladen werden kann, ohne dass sie die entsprechende Gesamtlebensdauer verkürzt.

Das ist ein enormer Vorteil, wenn man bedenkt, dass Sie sich so langfristig gesehen weniger Gedanken um das Handling ihres Rollers machen müssen. Längere Lebensdauer bedeutet nicht zuletzt geringere Kosten.

Die Lithium-Ionen-Batterie ist nicht nur besonders leicht, sondern auch die sicherste Variante von allen anderen genannten. Sie kann nicht auslaufen, und stellt somit keine Gefahr für die Umwelt dar, sollte es zu einem Unfall kommen. Auch ist sie nicht brennbar und nicht explosiv.

Eine solche Roller-Batterie schafft nicht nur mindestens 2000 Ladezyklen, also ungefähr 10 Mal mehr als eine Säure-Batterie, sie glänzt auch mit einem höheren Startstrom. Im Grunde bedeutet das, dass sie unter widrigeren Bedingungen zuverlässiger arbeitet.

Was kostet eine Batterie für den Roller?

Das Preissegment beginnt bei ungefähr 20 EUR. Eine gute Mittelklasse Batterie liegt je nach Eigenschaft bei ca. 50 EUR - 75 EUR.

Jedoch sind nach oben wie üblich keine Grenzen gesetzt. So kann eine spezielle Batterie auch über 500 EUR kosten.

Wofür Sie sich am Ende entscheiden ist abhängig von den eigenen Ansprüchen. Wir empfehlen jedoch etwas mehr Geld zu investieren, und so langfristig von einer längeren Lebensdauer und geringerem Aufwand zu profitieren.

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 um 16:05 Uhr / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API